Musiktheorie

  Nina Rippe  

Musiktheorie ist sowohl ein Teilgebiet der Musikwissenschaft als auch eine eigenständige künstlerisch-wissenschaftliche Disziplin, die sich heute vor allem mit Harmonielehre, Kontrapunkt und Formenlehre befasst.

Was man über Musik wissen muss - Musiktheorielehre:

  • Tonart und Tonleiter;
  • Dur und Moll;
  • Intervalle;
  • Dreiklänge und Vierklänge mit umkehrungen;
  • Generalbass-Spiel;

u. s.w.Komplette Quintenzirkel

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Musiktheorie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Keimeno CMS